• Dennis

Fortbildung



ASA investiert in Fortbildung für Mensch und Hund

Dies sind Schulungen ganz besonderer Art.

Bis zu fünfzehn Assistenzhunde, welche in Alten-und Pflegeheimen im Einsatz sind, mit ihren Bezugspersonen und deren Arbeitskollegen treffen sich jedes Jahr an 3 Tagen.

Florian Auffret, ein spezialisierter Ausbilder der Schule Handi'Chiens ist an diesen Tagen vor Ort.

Während diesen Tagen findet ein reger Austausch zwischen den Teilnehmern statt.

Viele Fragen werden an den verantwortlichen Ausbilder gestellt.

Schwerpunkt seiner Vorträge liegt auf dem Wohlbefinden der Assistenzhunde in ihrem arbeitsreichen Alltag.

Die Kosten für diese Fortbildung wird von ASA asbl übernommen.


BCEE LULL LU64 0019 3555 4989 4000