• Dennis

Hélène und Midas



An einem Dezembertag, kalt und nass von eiskaltem Regen, kam Midas für immer in mein Leben.

Manchmal, morgens wenn ich aufwache, bin ich sehr traurig.

In diesem Moment lassen mich ein nasser Schnauze und ein kleiner Lecken den Kopf drehen, um zwei große haselnussbraune Augen und das legendäre Lächeln des schönsten Golden Retrievers der Welt zu sehen!

Und presto, es ist Zeit aufzustehen!

Nach der Zeremonie der Schüssel und ein wenig Zeit für die Haushalt, bringt Midas meine Schuhe, gibt mir einen kleinen Schubs mit dem Kopf und legt seine Pfoten auf den Schoß für sein Cape.

Ein kleiner Stoss, um die Tür zu schließen, und wir sind weg zum Park, in der Innenstadt.

Hier lernen wir allerlei Zweibeiner kennen, als auch für Vierbeiner aller Art!

Neben Hunden begegnen wir Kaninchen, Frettchen, Eichhörnchen, Nutria, ... Während ich mit einem Journalisten, einem Musiker, Studenten von Sciences Po, der tschechischen Frau eines amerikanischen Basketballspielers, Gastronomen, Hundebesitzer, Pädagogen, Fotografen, Kinder, Großeltern spreche, amusiert sich Midas mit seinen Hundefreunden.

Er ist sehr gut darin, soziale Bindungen zu knüpfen!

Aber was ist, wenn ich meine Schlüssel oder meine Kreditkarte fallen lasse?

Midas ist da!

Wenn mein Arm von der Armlehne fällt?

Midas ist immer noch da!

Zu stark!

Und wenn es mir zu heiß ist?

Midas zieht die Ärmel des Mantels aus. Er nimmt auch Schuhe und Socken ab.

Okay, es ist nicht kostenlos, aber jede Arbeit verdient ein Gehalt, oder?

Ein kleiner Leckerlie, ein bisschen Gruyère oder eine Streicheln belohnen ihn für seine Bemühungen.

Unser Duo wurde am 2. Dezember 2018 nach zweijähriger Ausbildung von Midas bei seiner Gastfamilie, seiner Delegation und den Erziehern des Zentrums von Alençon zusammenbracht.

Zwei Wochen Praktikum mit allen möglichen Strapazen (aber wir haben nur gute Erinnerungen), wir waren fürs Leben zusammengeschweißt!

Ich werde Handi'Chiens immer dankbar sein, dass sie mir diese 31 kg Freude, Liebe, feuchte Küsse und schlammige Pfoten in meine Welt gebracht haben.

Ich wünsche neuen Auszubildenden, dass sie ihrerseits alle dasselbe Glück finden!

BCEE LULL LU64 0019 3555 4989 4000